Jetzt neu: Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Bünde

Für ­Kapitalanleger und Sparer Die Pflegeimmobilie Lebens- und Gesundheitszentrum in Bünde
Sicherheit und Rendite vereinen – Pflegeimmobilien als Kapitalanlage! Unter den Gesichtspunkten von soliden und langfristigen Renditen, erwarben in der Vergangenheit zumeist große Investoren wie Fondsgesellschaften, Banken und Versicherungen komplette Pflegeeinrichtungen. Mit der Aufteilung der Objekte in Teileigentum, analog zum Wohnungsmarkt, ist dieses Konzept in eine neue Richtung gelenkt worden und damit auch für den Privatanleger äußerst attraktiv. Sie erwerben ein Pflegeappartement mit grundbuchamtlicher Absicherung – ganz ähnlich zum Immobilienkauf einer Eigentumswohnung. Die Pflegeimmobilie birgt allerdings entscheidende Vorteile. Mit dem Betreiber der Pflegeeinrichtung wird bereits vorab einen langfristigen Mietvertrag geschlossen, der gleichzeitig eine Indexierungskomponente enthält. So ist der Käufer gegen die…

Weitere Informationen finden Sie im Exposé.

Aktueller Beitrag

News

16.01.2020

Barrierefreie Umbauten: KfW vergibt wieder Zuschüsse

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat die Fördermittel für Maßnahmen zur Barrierereduzierung für dieses Jahr auf 100 Millionen Euro erhöht (2019: 75 Millionen Euro). Die Zuschüsse können ab sofort bei der KfW beantragt werden. Erst beantragen, dann umbauenTypische Umbauten sind der Einbau einer bodengleichen Dusche, das Entfernen von Türschwellen oder der […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht