fbpx

Jetzt neu: Haus zum Kauf in Ibbenbüren

*Junge Doppelhaushälfte mit zwei vermieteten Wohneinheiten in Kanalnähe*
Sie suchen eine fest vermietete Immobilie als langfristiges Investment für die Zukunft? …Dann dürfte diese junge und solide Doppelhaushälfte in attraktiver Lage von Ibbenbüren-Dörenthe genau Ihren Vorstellungen entsprechen! Die ruhige und naturverbundene Lage in einem ansprechenden Neubaugebiet in unmittelbarer Kanalnähe bietet ideale Bedingungen zum entspannten Wohnen. Mit einer optimalen Verkehrsanbindung nach Ibbenbüren, den Nachbarorten Brochterbeck und Riesenbeck sowie der unmittelbaren Nähe zur A30 ist eine gute Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Apotheken, Schulen und Kindergärten in unmittelbarer Nähe gegeben. Auf einem ca. 365 m² großen Grundstück wurde diese Immobilie mit einem gut durchdachten Gesamtkonzept und zwei separaten 3-Zimmer-Wohnungen im Jahr…

Weitere Informationen finden Sie im Exposé.

Aktueller Beitrag

Podcast

18.04.2024

Podcast Vol. 81) Heizungsförderung PLUS – KfW-Programmen 358 Einzelmaßnahmen Ergänzungskredit PLUS – Wohngebäude.

Die Heizungsförderung geht noch besser und zwar mit dem KfW-Programm 358 – Dies ist ein Kreditprogramm, welches das Zuschussprogramm 458 ergänzen kann (vgl. Vol. 79) Wie dies genau erfolgen kann, bespricht Dr. Oliver Altenhövel mit der Expertin für Förderungen Evelyn Leipold. Mit dem Ergänzungskredit fördert die KfW energetische Einzelmaßnahmen (z.B. Heizungserneuerung, Dämmmaßnahmen an der Gebäudehülle, Austausch techn. Anlagen), für die bereits ein Zuschuss zugesagt beziehungsweise bewilligt aber noch nicht ausgezahlt wurde, der nicht älter als 12 Monate ist. Insgesamt gibt es zwei Finanzierungsvarianten (Annuitätendarlehen sowie endfälliges Darlehen), wobei die Bewilligung u.a. vom dem Haushaltsjahreseinkommen abhängig ist. Die aktuelle Fassung findet man auf der KfW-Seite. ⁠Einzelmaßnahmen Ergänzungskredit – Wohngebäude (358, 359) | KfW⁠ Aber jetzt einmal reinhören und vorinformieren. Hier der Link zu Spotify oder Apple Podcasts.

weiterlesen

Zurück zur Übersicht