fbpx

Haus zum Kauf in Stadtlohn (nicht mehr verfügbar)

Die City zu Fuß!
In ruhiger Wohnlage von Stadtlohn befindet sich dieses Zweifamilienhaus aus dem Grundbaujahr 1909. Nur ein Spaziergang ist es bis zur Stadtmitte. Zahlreiche Geschäfte, Gastronomie und Freizeitangebote sind rasch erreicht. Das damalige Einfamilienhaus wurde 1996 umgebaut und in 2 Wohnungen aufgeteilt. Einige Renovierungen haben bereits stattgefunden. So sind 1994 die Fenster doppelt verglast worden, 1996 neue Wasser- und Abwasserrohre, die Gasheizung sowie die Elektrik erneuert worden. 2007 erfolgte eine Dämmung der Außenwände und eine Verblendung mit Riemchen. Zur Zeit sind die Wohnungen noch vermietet. Der gepflegte Garten mit großem Gaidt-Gartenhaus wird derzeit von der Erdgeschosswohnung genutzt. Gemütliche Stunden sind auch dem…

Aktueller Beitrag

Podcast

18.04.2024

Podcast Vol. 81) Heizungsförderung PLUS – KfW-Programmen 358 Einzelmaßnahmen Ergänzungskredit PLUS – Wohngebäude.

Die Heizungsförderung geht noch besser und zwar mit dem KfW-Programm 358 – Dies ist ein Kreditprogramm, welches das Zuschussprogramm 458 ergänzen kann (vgl. Vol. 79) Wie dies genau erfolgen kann, bespricht Dr. Oliver Altenhövel mit der Expertin für Förderungen Evelyn Leipold. Mit dem Ergänzungskredit fördert die KfW energetische Einzelmaßnahmen (z.B. Heizungserneuerung, Dämmmaßnahmen an der Gebäudehülle, Austausch techn. Anlagen), für die bereits ein Zuschuss zugesagt beziehungsweise bewilligt aber noch nicht ausgezahlt wurde, der nicht älter als 12 Monate ist. Insgesamt gibt es zwei Finanzierungsvarianten (Annuitätendarlehen sowie endfälliges Darlehen), wobei die Bewilligung u.a. vom dem Haushaltsjahreseinkommen abhängig ist. Die aktuelle Fassung findet man auf der KfW-Seite. ⁠Einzelmaßnahmen Ergänzungskredit – Wohngebäude (358, 359) | KfW⁠ Aber jetzt einmal reinhören und vorinformieren. Hier der Link zu Spotify oder Apple Podcasts.

weiterlesen

Zurück zur Übersicht